· 

Verleihung der Dag Hammarskjöld Ehrenmedaille der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen

Das Leben ist voller Magie, das dachte ich mir auch als ich gefragt wurde eine Veranstaltung der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen fotografisch zu begleiten. Und ja, da musste ich nicht lange überlegen, meine neue NIKON Z7 und Z6 hatten Ihren richtigen wichtigen Einsatz. Wo sie ihre ISO und Lichtempfind-lichkeiten richtig beweisen könnten 💙. Also führ ich am 10. März nach Berlin und das Timing war perfekt, denn bis zu meinem Abflug nach Afrika hatte ich noch 7 Tage (das dann alles anders kam wissen wir jetzt). Ja und ihr dürft es mir glauben, unseren früheren Bundespräsidenten Herrn Prof. Dr. Köhler und unseren früheren Aussenminister Sigmar Gabriel als Gäste gemeinsam zu fotografieren, fand ich sehr interessant. Zumal unser Bundespräsident a.D. Prof. Dr. Horst Köhler für mich während seiner Amtszeit immer ein Leuchtturm in der Politik war, der erste der so offen, nah, respektvoll und mit Lächeln auf den Kontinent Afrika zuging. Was sich bis heute nicht geändert hat. 

 

Der Anlass dieses wunderschönen Abend war die Verleihung der Dag-Hammarskjöld-Ehrenmedaille 2020 und im 75. Gründungsjahr der Vereinten Nationen erhielt Bundespräsident a.D. Prof. Dr. Horst Köhler diese hohe Auszeichnung für sein langwährendes Engagement für die Weltorganisation, seine Idee für eine gerechtere Weltwirtschaft sowie seinen Einsatz für die Verständigung mit den Staaten des afrikanischen Kontinents. Die Laudatio hielt Sigmar Gabriel, Bundesminister des Auswärtigen a.D. und musikalisch begleitet wurde diese Auszeichung von Djelifily Sako (Kora) und für mich die beste Einstimmung auf Afrika. Die afrikanische Musik lies meine Kameras und mich mitschwingen. 

Fotografiert mit Nikon Z7 und Nikkor Z 85mm f/1.8 S
Bundespräsident a.D. Prof. Dr. Horst Köhler, Sigmar Gabriel, Bundesminister des Auswärtigen a.D. und Detlef Dzembritzki, Vorsitzender der DGVN

Die Dag-Hammarskjöld-Ehrenmedaille wird seit 1977 an Persönlichkeiten verliehen, die sich auf außergewöhnliche Weise für eine friedlichere Welt im Dienste der Vereinten Nationen eingesetzt haben. Die Ehrenmedaille ist nach dem schwedischen UN-Generalsekretär Dag-Hammarskjöld benannt, der von 1953 bis 1961 das höchste Amt der Vereinten Nationen innehatte. Am 18. September 1961 starb UNO-Generalsekretär Dag Hammarskjöld bei einem Flugunfall nahe der Stadt Ndola, im Grenzgebiet der kongolesischen Provinz Katanga und Nordrhodesien, dem heutigen Sambia. Die Gründe, die zum Absturz des Flugzeuges führten konnten nie geklärt werden. Hier findet Ihr die Dankesrede Bundespräsident a.D. Prof. Dr. Horst Köhler anlässlich der Verleihung dieses schönen Abends. 

Fotografiert mit Nikon Z6 und Nikkor Z 24-70mm f/2.8.S ... im Gespräch
Fotografiert mit Nikon Z6 und Nikkor Z 24-70mm f/2.8.S ... im Gespräch

 

 Mit seiner ansteckenden Begeisterung über die Zukunft Afrikas sowie das Wirken der Vereinten Nationen  strahlte unser frühere Bundespräsident a.D. Prof. Dr. Horst Köhler vom Rednerpult und vermittelte seine Botschaft an das Publikum. Und genau da war er wieder, dieser Leuchtturm. Und genau mit diesem Gefühl wurde der Abend in ein wunderbares lächelndes get together übergeführt. Und ich war jetzt in meinem fotografischen Element "ganz nah dran mit viel Lächeln". 

Djelifily Sako (Kora) und unser Bundespräsident a.D. Prof. Dr. Horst Köhler
Wenn Musik und Afrika verbindet ... fotografiert mit Nikon Z7 und Nikkor Z 85mm f/1.8 S
Fotografiert mit Nikon Z6 und Nikkor Z 24-70mm f/2.8.S ... Bundespräsident a.D. Prof. Dr. Horst Köhler
Bundespräsident a.D. Prof. Dr. Horst Köhler im Plausch mit Gästen und dem Lächeln

Welche Bedeutung hat die UN für mich persönlich?

 

Ich habe mir bei der Bildbearbeitung der Fotos immer und immer die Frage gestellt "Dani welche Bedeutung hat die UN für Dich eigentlich?" und ja ich musste ein bisschen überlegen und mir kam dann ein Spruch in den Sinn, von genau diesen Mann dessen Auszeichung ich fotografiert hatte.  

UN-Generalsekretär Dag Hammarskjöld hat einmal gesagt: „Die UN sind nicht erschaffen worden, um die Menschheit in den Himmel zu führen, sondern um sie vor der Hölle zu bewahren.“ UN, Vereinte Nationen, UNO – das ist alles dasselbe, so wie wir Menschen alle auf dieser schönen Welt die selben sind. 

 

Danke für diese schönen fotografischen Momente an die Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen e.V. und gerade in dieser Ausnahmesituation, wo die Welt still steht, lernen wir uns als Menschen wieder näher kennen und haben die Gelegenheit, ein Stückchen "besser" zu werden, Prioritäten anders zu setzen, unseren Mitmenschen mit Rücksicht und Liebe zu begegnen und bestenfalls die eigenen Bedürfnisse zurückzustecken. LIEBE ❤ statt EGOISMUS sollte unsere Devise sein

 

Eine Woche nach dieser wunderbaren Veranstaltung sollte ich für Fotoaufträge für drei Monate nach Afrika unterwegs sein, und nein auch mein Flug fand nicht statt.  Aber ich werde meine Herzensmenschen, Herzensorte in Afrika und meine Auftrag im Herbst durchführen ... der Flug ist bereits umgebucht. 

 

Alle Fotos fotografiert als NikonWoman mit Nikon Z7 & Z6  @ bei Daniela Skrzypczak - www.demipress.de und bleibt alle gesund und positiv.

SCHAUT EUCH GERNE HIER MEINE FOTO FRAUENREISEN AN, DIE ALLE IM SPÄTHERBST STATTFINDEN WERDEN


Hinterlasst mir hier gerne einen Kommentar, ich freue mich darauf. Danke!

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Frank (Mittwoch, 01 April 2020 12:35)

    Wow Dani da warst ja wieder richtig in deinem Element wenn ich mir die Fotos anschaue.
    Egal wenn Du vor der Kameras hast, Du schaffst es immer wieder dieses besondere Lächeln hervor zu holen. Und ja, dass Du mit deiner Z7 und Z6 glücklich bist, kann ich gut nachvollziehen.
    Hier kommt ja schon der Neidfaktor ... Z7 und das 85mm.
    Pass auf Dich auf und Afrika rockst dann im Herbst.
    Frank

  • #2

    Alexandra (Mittwoch, 01 April 2020 13:03)

    Hallo Daniela,
    das sind ja wunderschöne Fotos geworden und ich beneide Dich sehr um die beiden spiegellosen Kameras. Hoffe das ich dich dann im Sommer wieder auf der Insel sehe, wenn Du Brautbare fotografierst. Es ist immer so schön dich so bunt in deinen Afrika Tüchern arbeiten zu sehen.
    Liebe Grüsse sendet Dir Alexandra

  • #3

    Fabian (Donnerstag, 02 April 2020 10:12)

    Hallo Daniela,
    ich hatte es mitbekommen das dein Afrika Aufenthalt auch dem Virus zum Opfer gefallen ist, aber so wie ich Dich kenne schon geahnt das nur verschoben. Ich finde es klasse das Du kurz vor Abflug noch dieses Event fotografiert hast, die Fotos ist komplett Du ... ganz nah dran und den Menschen immer wieder ein Lächeln entlocken. Bis dieser Leichtigkeit wie Du deine fotografische Arbeit siehst. Danke das Du uns immer wieder in deine Arbeit mitnimmst.
    Pass auf Dich auf ... liebe Grüsse aus München.

Gerne hier hier Kontakt aufnehmen

Email:           daniela.skrzypczak@demipress.me

Tel.:                +49 (0) 1601522035

WhatsApp:  +49 (0) 1601522035

Internet:      www.demipress.de

demipress - von Deutschland bis Afrika unterwegs

Fotografie für Hotels & Destinationen

Hochzeit, Portraits - und Eventfotografie

Einzige Fotografie Frauenreisen

Verlag für schöne Bücher & Werbung

Nichts verpassen immer aktuell dabei bleiben

Mitleser im Blog - Blog Feed abonnieren

 

Fine-Art-Prints meiner Fotos

 

Referenzen und Presse

 

Impressum , DatenschutzWiderrufAGB


Meine Partner

Moin Lieblingsland Nordfriesland
Nikon NPS
Nordsee Tourismus Service GmbH

 Instagram Liebe ... schaut doch gerne vorbei @demipress und @demipress_portraits